www.unterrichts-werkstatt.ch

Filesharing





Lektion von

Name: Barbara Sonam
Username: Barbara Sonam
Schule: Lorraine - Steckgut in Bern
barbara.sonam@hispeed.ch

Kommentar zur Lektion




Diese Einheit in Linkliste anzeigen als:


0 Einheiten in der Liste

1.Kl

Musikalische Grundschule

Melodische Schulung: Aufbau


Files zur Lektion:



Rahmengeschichte: Der Josa mit der Zauberfidel, Janosch, Parabel- Verlag 

1. Lektion


1. Einstieg:

Geschichte Josa mit der Zauberfidel erzählen. ( Bilder 1,2 und Text 1 im Anhang).

Besprechen und Gegenüberstellung: Vater Jeromir ist gross und stark, Sohn Josa ist klein und schwach. Weitere Eigenschaften herausarbeiten: klein - gross; stark - schwach; breit - schmal; traurig - fröhlich, etc..

 

2. Bewegung zu Klavier - Impro:

Die Lehrperson spielt eine Melodie ganz hoch - ganz tief auf dem Klavier. Die Kinder ordnen die hohen Töne Josa, die tiefe Melodie Jeromir zu. Sie bewegen sich als Josa zur "hohen Melodie" auf Stühlen, Tischen, der Bühne, etc.. und als Jeromir zur "tiefen Melodie" liegend, kriechend, rollend auf dem Boden. Spielt die Lehrp. die Melodie "in der Mitte", bleiben die Kinder im Raum stehen. Die gespielte Melodie kann sich in der Tonhöhe langsam "zur Mitte hin" bewegen. So werden die Kinder zum noch genaueren Hinhören angeregt.

 

 

3. Instrumente ordnen:

In der Kreismitte liegen 2 Bilder mit Josa und Jeromir. Ebenfalls sind im Kreis verschiedene Instrumente aus dem Orff - Instrumentarium verteilt. Die Kinder ordnen die Instrumente gemeinsam den beiden Bildern zu. Hier müssen sie sich absprechen und begründen wie sie zu ihrer Wahl kommen. Josa: leise, hoch klingende Instrumente. Jeromir: Laute, tief klingende Instrumente.

 

4. Instrumenten - Impro:

Jedes Kind erhält ein Instrument aus dem Kreis. Die Kinder spielen ihr Instrument als Josa- Musik, Jeromir - Musik, alleine, gemeinsam, laut, leise, etc... Hier ist wichtig, dass die Kinder die Instrumente frei ausprobieren können und zum Zusammenspiel und aufeinander hören angeleitet werden.

 

 

5. Heft:

Zeichnung von Jeromir und Josa ins MGS- Heft. Dazu könnten dann auch die in Punkt 4 verwendeten Instrumente gezeichnet, geklebt und angeschrieben werden.